„SALVETE – Toleranz. möglich. machen!“

Ihr seid zwischen 14 und 22 Jahren alt und habt eine Idee, wie Ihr geflüchteten Menschen das Ankommen in Eurer Region erleichtern könnt?

Aber für die Umsetzung Eurer Idee fehlt das nötige Kleingeld?

Ob Straßenfest, Fussballspiel, gemeinsamer Sprachkurs, Toleranztag oder -training, kulturelles Event:

„SALVETE – Toleranz. möglich. machen!“

fördert Eure Projekte für und mit geflüchteten Menschen in Sachsen mit bis zu 500 EURO.

Eure Idee kommt direkt von euch – also von jungen Menschen im Alter von 14 bis 22 Jahren?
Eure Idee wendet sich direkt an geflüchtete Menschen und bezieht diese ein?
Eure Idee erleichtert den Menschen das Ankommen in unserem Land?
Eure Idee fördert das Miteinander?
Eure Idee ist von Euch umsetzbar?

Dann bewerbt euch bei SALVETE!

  1. Mit dem untenstehenden Formular beschreibt Ihr, was Ihr vorhabt und warum die Umsetzung Eures Vorhabens das Ankommen für die geflüchteten Menschen erleichtert.
  1. Eine Jury entscheidet dann, ob Eure Idee eine Förderung durch SALVETE bekommt. Wir wünschen uns, dass die SALVETE-Idee von einer erwachsenen Patin oder einem Paten begleitet wird.

Alles klar? – dann beantwortet bitte unsere Fragen im folgenden Formular.

Wenn Ihr Fragen habt oder Hilfe benötigt, nehmt einfach Kontakt zu uns auf.

Euer Team von der Sächsischen Jugendstiftung

Formular zur Einreichung der Idee

Bitte beschreibt Eure Idee kurz und bündig mit Hilfe dieser Fragen:

Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder müssen zwingend ausgefüllt werden, damit das Formular erfolgreich abgeschickt werden kann. Die Zeichenlänge für die Freitextfelder ist beschränkt (1. 500/2. 1000/3. 500/4. 1000 Zeichen/5. 1000 Zeichen)

Von wem ist die Idee? Bitte gebt stellvertretend einen Namen und Kontaktdaten an.

Wir beachten den Datenschutz. Alle Angaben und personenbezogenen Daten werden bei uns elektronisch gespeichert und nur im Rahmen des Förderprogramms NOVUM verwendet. Eine Weitergabe der Daten ist ausgeschlossen.

Datenschutz*