Rückblick 2012

ConFestival – Jugend gestaltet Sachsen

ConFestival – Jugend gestaltet Sachsen

„Jugend ist unsere Zukunft“ sagen Erwachsene immer wieder gern. Doch was brauchen Jugendliche? Was braucht ein junger Mensch, um sein Leben heute und morgen gestalten zu können? Um zu erfahren, was junge Sachsen von heute denken und wie sie sich ihre Zukunft vorstellen, lud die Sächsische Staatsregierung Jugendliche aus ganz Sachsen zum ConFestival nach Dresden ein. Die Sächsische Jugendstiftung beteiligte sich als inhaltlicher Partner an der Planung, Organisation und Umsetzung der Veranstaltung.

Weitere Informationen

Internationales Jugendzeltlager in Siebenbürgen

Internationales Jugendzeltlager

Siebzig junge Menschen aus Deutschland und Rumänien schufen sich in den Sommerferien für zwei Wochen ein eigenes Dorf mitten in den Bergen Siebenbürgens. Außer einer baufälligen Hütte und einer eingefassten Wasserquelle war auf unserem Platz nicht viel vorhanden. Die von einem Bauern gemietete Wiese mit zwei angrenzenden Bächen musste zuerst als Lebensraum mit allen Erfordernissen gestaltet werden.

Weitere Informationen

genialsozial-Projektbesuchsreise in Tansania

genialsozial-Projektbesuchsreise in Tansania

Im April 2012 verbrachten sechs Schülerinnen und Schüler ganz besondere Osterferien mit genialsozial. Gemeinsam mit über 100 Menschen eröffneten sie feierlich als sächsische Delegation, der an genialsozial beteiligten Schüler, das 2009 geförderte Imanuel Vocational Centre – eine Berufsschule in der Nähe von Usa River/Tansania.

Weitere Informationen