Am 20. Juli 2021 findet der 17. Aktionstag „genialsozial – Deine Arbeit gegen Armut“ in Sachsen statt. Mit dem am Aktionstag erarbeitetem Geld sollen folgende Projekte realisiert werden. Das Projektvideo findest Du auf unserem YouTube-Kanal! Die vier global-Projekte wurden bereits auf der Jurytagung 2020 gewählt und konnten aufgrund der Pandemie nicht gefördert werden. Daher hoffen wir, zusammen mit den sächsischen Schulen, die langjährige Unterstützung im globalen Süden 2021 fortsetzen zu können.

Was gibt es zu beachten

Um den Aktionstag flexibel und individuell an Ihrer Schule durchzuführen, können Sie den Tag der Aktion an Ihrer Schule frei wählen. Nutzen Sie also die Möglichkeit auch abweichend vom 20. Juli, den perfekten Tag für Ihre Schule zu wählen. Ebenso ist eine Anmeldung Ihrer Schule auch kurzfristig möglich.

Digitale Arbeitsvereinbarungen

Wie schon im Herbst, stehen Ihnen die digitalen Arbeitsvereinbarungen auch dieses Jahr wieder zur Verfügung. Der Prozess wurde mit den im Herbst gewonnenen Erfahrungen überarbeitet und bietet nun eine unkomplizierte, flexible und papierlose Alternative zu den Arbeitsvereinbarungen. Zusätzlich haben Organisator*innen des Aktionstages an der Schule, den vollen Überblick über teilnehmende Schüler*innen.

Analoge Arbeitsvereinbarungen

Gedruckte Arbeitsvereinbarungen aus 2020 behalten auch für 2021 ihre Gültigkeit. Die Arbeitsvereinbarungen aus dem vorherigen Jahr können ohne Probleme genutzt werden. Sollten die Arbeitsvereinbarungen aus dem vorherigen Jahr nicht reichen, bitten wir Sie die digitale Variante zu nutzen.

Jobbörse

Unser langjähriger Partner jobprofile wechselt sein Angebot auf eine jugendliche Zielgruppe mit pocketjob.de! Wie gewohnt kann hier nach Stellen für den Aktionstag gesucht werden. Auch nach dem Aktionstag bietet die Plattform interessante Angebote für Ferienjobs und Ausbildungen.
Parallel zu pocketjob.de gibt es eine kleine Jobbörse auf unserer Plattform mitmachen.genialsozial.de.

 

 

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essenziell und andere ermöglichen uns einen besseren Service für Sie als Nutzer. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch die Aktivierung des Schiebereglers, stimmen Sie der Verwendung der entsprechenden Cookies zu.

Technisch erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Website unbedingt notwendig. Ohne sie wären bestimmte Webseitenfunktionen nicht möglich (z.B. Formularversendung). Essenzielle Cookies können daher auch nicht abgelehnt werden.

YouTube

Für die Darstellung von Videos auf dieser Website nutzen wir Tools von YouTube. Für die Funktionalität dieser Tools müssen Cookies des Anbieters gesetzt werden.

Google Maps

Für die Darstellung von Karten auf dieser Website nutzen wir Tools von Google Maps. Für die Funktionalität dieser Tools müssen Cookies des Anbieters gesetzt werden.

Facebook

Diese Cookies ermöglichen die Interaktion mit den sozialen Modulen der Website.

Besucheranalyse

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.