Marvin

Hey du!

Ich bin Marvin und arbeite während meines FSJ Politik beim Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) bzw. bei der Courage-Werkstatt in Chemnitz. Hier werden Projekttage, Workshops und Argumentationstrainings zu Demokratieförderung und gegen menschenverachtende Einstellungen geplant und organisiert, die dann von ehrenamtlichen Teamer*innen durchgeführt werden.

Ich habe mich schon früh politisiert und bin seit einigen Jahren bei den Jusos aktiv. Besonders wichtig finde ich es seit jeher jungen Menschen eine Stimme zu geben. Deswegen war ich lange beim Chemnitzer Jugendforum, habe dort unter anderem für eine Nachtbuslinie zum AJZ gekämpft. Im Februar diesen Jahres  initiierte ich zusammen mit ein paar Freunden eine Chemnitzer Fridays For Future Ortsgruppe.

Ein besonderer Einschnitt waren für mich die Ereignisse rund um die Hetzjagden im Herbst 2018 in Chemnitz. Der Hass der sich dort entlud, war für mich einerseits erschreckend andererseits Ansporn mich diesem noch intensiver entgegenzustellen. Seitdem bin ich noch mehr im Bereich von Antifaschismus und Antirassismus aktiv.

Mein FSJ finde ich bisher spitze! Es macht mir sehr viel Spaß zusammen mit meinen Kolleg*innen im Rahmen von politischer Bildungsarbeit konkret mit verschiedenen Schulakteur*innen zu arbeiten. Wenn du also im Kontext Schule umherschwirrst; ob als Schüler*in, Lehrer*in oder Schulsozialarbeiter*in schau doch mal auf unsere Website, wir haben viele tolle Angebote ;)